Russisches Kulturinstitut – Musikalischer Abend in memoriam Dmitri Hvorostovsky